Stellen Sie sich Ihre Klimaanlage individuell zusammen

Das für Sie passende Klimageräte-Set ist nicht dabei??

Dann stellen Sie sich Ihre Klimaanlage in unserem Shop selber zusammen.

Was benötigen Sie für Ihre Klimaanlage?

1. Die gewünschte Anzahl an Inneneinheiten mit angemessener Leistung

Die max. Raumgröße, die gekühlt werden kann, ist von vielen Faktoren abhängig.

Die wesentlichen Einflussfaktoren sind z.B. Fläche, Raumhöhe, Fensterflächen u. deren Beschattung sowie Sonnenexpostion, Isolierung des Gebäudes, Personenanzahl im Raum, elektrische Verbraucher im Raum, Luftwechselrate.

 

Zur groben Abschätzung kann folgende Faustformel verwendet werden: nötige Kühlleistung der Klimaanlage (in W) = Raumvolumen (in m³) x 25 (bei geringem relativen Kühlbedarf) bzw.  x 40 (bei hohem relativen Kühlbedarf)


Daraus ergeben sich folgende Richtwerte:

  • 2,0 kW / 7000 BTU = 11 - 28 m² bzw. bis 70 m3
  • 2,5 kW / 9000 BTU = 13 - 36 m² bzw. bis 90 m3
  • 3,5 kW / 12000 BTU = 17 - 48 m² bzw. bis 120 m3
  • 5,0 kW / 17000 BTU = 25 - 68 m² bzw. bis 170 m3
  • 6,0 kW / 20500 BTU = 30 - 82 m² bzw. bis 205 m3
  • 7,0 kW / 24000 BTU = 35 - 96 m² bzw. bis 240 m³

Eine genauere Angabe der benötigten Leistung erreichen Sie mit dem einfach zu bedienenden Kühllastrechner von Stiebel Eltron.

 

2. Die passende Außeneinheit

Formel für die Auslegung des Außengerätes

Leistung x Anzahl der Räume x Gleichzeitigkeitsfaktor = Leistung Außengerät

(z.B. 2,5 kW x 3 x 0,8 = 6 kW)

 

Warum einen Gleichzeitigkeitsfaktor?
Man geht davon aus, dass nicht alle Innengeräte gleichzeitig die volle Leistung benötigen/abfordern. Das Außengerät sollte also im Beispielfall mindestens 6 kW Leistung haben.

 

3. Das passende Zubehör

Montagezubehör

Kältemittelleitung (isoliertes Kupferrohr, Doppelrohr)

die passenden Rohrleitungsanschlüssen entnehmen Sie bitte dem technischen Datenblatt

Kondensatleitung

 

Elektrokabel für Stromzuleitung

der Anschluss der Stromzuleitung muss durch einen Elektriker erfolgen

Steuerleitung
die empfohlene Steuerleitung für Ihr Geät finden Sie im technischen Datenblatt
Konsole für Außeneinheit

Wandkonsole

Bodenkonsole

Dachkonsole

 

optionales Zubehör

Kondensatpumpe

zum Transport von Kondensat aus dem Gerät zu einem Ablauf oder zu einer Behälterpumpe

WiFi Midea Smart-Kit

USB-Stick für die Wireless Smart Steuerung der Inneneinheiten (Wandgeräte MissionPro)

WiFi Midea Smart-Port

"Smart-Port" inkl. WiFi-Stick, IR-Fernbedienung und Verbindungskabel zur Hauptplatine des Innengerätes (4-Weg-Deckenkassette, Flextruhe, Kanalgerät)

Kabelfernbedienung

Wand-Kabelfernbedienung mit Echtzeituhr inkl. Timer (4-Weg-Deckenkassette, Flextruhe, Kanalgerät)